Mitarbeiter Qualitätssicherung

Arbeitsort: Cunewalde
Kennziffer: 1006753

Unternehmen

Unser Kundenunternehmen ist mit seiner langen Tradition werteorientiert und leistungsstark am Markt. Es existiert ein breiter Erfahrungsschatz in den Bereichen der Guss- und Bearbeitungstechnik. Ein moderner CNC-Maschinenpark und ein modernes Logistiksystem computergesteuerter Datenerfassung und -auswertung gewährleisten Kontinuität und Stabilität bei der Belieferung der weltweiten Abnehmer in der Fahrzeugindustrie.

Ihr Profil

  • mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung im metallverarbeitenden Bereich
  • Berufserfahrung in einem metallverarbeitenden Produktionsbetrieb, idealerweise bei einem Zulieferer der Automobilindustrie
  • Kenntnisse im Bereich Messtechnik, 3D-Messungen
  • gute PC Kenntnisse / MS-Office
  • selbständige, ergebnisorientierte und termintreue Arbeitsweise
  • Genauigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit, sowie zur Teilnahme an fachspezifischen Qualifizierungsmaßnahmen

Ihre Aufgaben

  • Messen und Prüfen von Werkstücken mit unterschiedlichen Geometrien
  • Ermitteln von Form- und Lagetoleranzen
  • Festlegen von Rahmenbedingungen zur Programmierung der entsprechenden Mess- und Prüfeinrichtungen zur Messung unterschiedlicher, komplexer Werkstücke anhand von Zeichnungen
  • Erstellen von Messprogrammen (z.B. für 3D-Messmaschinen)
  • Festlegen von Messfolge und Messtaster
  • Simulieren des Messablaufes am Bildschirm und Korrigieren von Fehlern
  • Prüfen des Zusammenwirkens einzelner Komponenten und Baugruppen
  • Dokumentieren und Auswerten von Ergebnissen
  • Bearbeitung interner Reklamationen
  • Mitarbeit bei Erstmuster-Prüfberichten

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt auf Grundlage des BAP-Tarifes, leistungsabhängige Zulagen können vereinbart werden. Die Übernahme des Arbeitsverhältnisses durch den Kunden ist bei Eignung vorgesehen.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.