MAG-Schweißer

Arbeitsort: 04179 Leipzig
Kennziffer: 1006801

Unternehmen

Unser Kunde ist bekannt als Weltmarktführer für Eisenbahnkrane, ist darüber hinaus Spezialist für Transportsysteme für Schiffswerften und für die Metallurgie.

Ihr Profil

  • abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung erforderlich
  • gute Kenntnisse im Mehrlagen–MAG-Schweißen
  • Kenntnisse bei der Verarbeitung von Feinkornbaustählen vorteilhaft
  • Kenntnisse im Fugenhobeln mit Kohleelektrode
  • gültige Schweißzertifikate für die Schweißverfahren: MAG-Massivdraht (Prozess Nr. 135), Kehlnaht, steigend - DIN EN ISO 9606-1 135 P FW FM1 S t15 PF ml; optional Stumpfnaht, steigend - DIN EN ISO 9606-1 135 P BW FM1 S s15 PF ss nb
  • selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Ausführen von Nahtvorbereitungsarbeiten
  • Ausführen von komplexen Schweißarbeiten nach Zeichnungsangaben
  • Prüfen der geschweißten Baugruppen/Erzeugnisse (Sichtkontrollen) ggf. Nachbearbeitung

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Vergütung erfolgt nach dem BAP-Tarif. Eine spätere Übernahme durch den Kunden ist möglich.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.