Verfahrensmechaniker

Arbeitsort: Großdubrau
Kennziffer: 1006877

Unternehmen

Unser Kunde aus dem Werkzeugbau befindet sich in einem ständigen Prozess der Weiterentwicklung, um die hohen Anforderungen im Werkzeugbau zu erfüllen und Kunden individuelle Lösungen bieten zu können. Der eigene Einsatz von Werkzeugen im Musterbau oder in Maschinen der Kunststoffverarbeitung stellen eine ausgezeichnete Qualität sicher.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • erste Erfahrungen im Bemustern und Rüsten von Spritzgießwerkzeugen
  • technische Affinität
  • Qualitätsbewusstsein
  • selbstständige und umsichtige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu 2-Schicht-Arbeit
  • Führerschein Klasse B von Vorteil zur Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes

Ihre Aufgaben

  • umfassende Einrichtung von Kunststoffspritzgießmaschinen (Demag, Arburg)
  • Durchführung der Produktionsstarts der Maschinen
  • Mitwirkung bei der Fehlerbehebung bei Qualitätsproblemen
  • Durchführung von Instandsetzungs-, Reinigungs- und Wartungsarbeiten
  • Aktive Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung des bestehenden QM-Systems nach ISO 9001:2015

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt auf Grundlage des BAP-Tarifes, leistungsabhängige Zulagen können vereinbart werden. Die Übernahme des Arbeitsverhältnisses durch den Kunden ist bei Eignung vorgesehen.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.