Mitarbeiter EDV – ERP/MES

Arbeitsort: Wittichenau
Kennziffer: 1006885

Unternehmen

Unser Kunde bietet individuelle Wohn- und Bürokonzepte zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, die als trendorientierte Möbellösungen mit modernem Design, guter Kombinierbarkeit und technischen Details überzeugen. Die Produkte sind am Markt erfolgreich, weil sie in Preis, Qualität, Funktionalität und Design auf den Geschmack des Verbrauchers zugeschnitten werden.

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik bzw. eine Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder artverwandt und können entsprechend Berufserfahrung nachweisen
  • besitzen sehr gutes Prozessverständnis sowie ERP-Kenntnisse der gängigen Module in einem produzierenden Unternehmen
  • verfügen über Business Intelligence und Erfahrungen mit relationalen Datenbanken, –systemen und Programmiersprachen
  • können umfassende Kenntnisse in der Konfiguration, Fehleranalyse und Fehlerbehebung aktueller IT-Systeme vorweisen
  • sind ein Teamplayer, der auch durch eine selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise, sowie Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit überzeugt

Ihre Aufgaben

  • die Betreuung und Konfiguration bestehender ERP-Systeme sowie die Entwicklung von praxisnahen Konzepten und Lösungen
  • optimieren der Prozesse durch laufende Weiterentwicklung und Verbesserung des ERP-Systems
  • analysieren und beheben auftretende Störungen in Zusammenarbeit mit internen und externen Mitarbeitern
  • planen IT-Sicherheitskonzepte
  • integrieren neue Technologien
  • erstellen Auswertungen und Berichte

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die übertarifliche Entlohnung erfolgt auf Grundlage BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine spätere Übernahme durch unseren Kunden ist möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.