Junior Verfahrensmanager Vertriebssysteme

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1006887

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes und führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt u.a. mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen sowie mehrere Logistik- und Vernetzungszentren.

Ihr Profil

  • einschlägige Ausbildung oder Studium im IT-Umfeld
  • Erfahrungen in den beschriebenen Aufgabengebieten
  • zuverlässig
  • teamfähig
  • gewissenhaftes, korrektes, selbständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Kommunikationsstärke

Ihre Aufgaben

  • Mitwirken bei der Sicherstellung eines störungsfreien 7x24 Betriebes für Anwendungen der Vertriebsplattform des DB Personenverkehrs
  • Durchführung des fachlichen Application Monitoring
  • Analysieren, Dokumentieren und falls möglich Beheben von Störungen und Fehlerzuständen der DB Vertriebsplattform sowie bei Bedarf Weitergabe an 3rd-Level-Support
  • Bearbeiten von Service Requests z.B. Managen des Einspielens von Fahrplandaten in Zusammenarbeit mit den beteiligten Abteilungen
  • Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und des technischen Supports bei Themen rund um den Betrieb der Anwendungen
  • Identifikation von Risiken beim Betrieb der Systeme
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Risikominimierung und die Kontrolle der Maßnahmenumsetzung
  • Abstimmen, Einplanen und Überwachen der Umsetzung übergreifender Anforderungen in Zusammenarbeit mit den beteiligten Stakeholdern
  • Anpassen, Weiterentwickeln und Optimieren fachlicher Prozesse, z.B. bei Systemänderungen, in Abstimmung mit betroffenen Fachabteilungen, Projekten und Dienstleistern
  • Erstellen / Aktualisieren der ordnungsgemäßen Dokumentation (Prozesse, Schnittstellen, IT-Landschaft)

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme durch das Kundenunternehmen ist möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.