Sachbearbeiter Lager und Versand

Arbeitsort: Wuppertal
Kennziffer: 1006980

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Bereich Lager bevorzugt
  • alternativ Abschluss einer Berufsausbildung in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kommunikationsstärke
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Organisationsvermögen
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Personaleinsatzplanung über den gesamten Bereich
  • Urlaubplanung
  • Personalangelegenheiten (Wochennachweise, Anträge etc.)
  • Überwachen des Einsatzes von Leiharbeitern
  • Übermitteln der Stunden und Kosten ans Controlling
  • Prüfung von Rechnungen
  • Sicherstellen der Besetzung der Bereitschaft
  • Einzelfalluntersuchung
  • Fremdfirmenunterweisung
  • Versorgung aller MA mit Arbeitskleidung
  • Überwachung des Palettenkontos
  • Erstellen von Aar Aufträgen
  • Versorgung der MA des Werkes mit Vodafone-Simkarten sowie deren Überwachung
  • monatliche Abrechnung der Materialien
  • Werkzeugausgabe und boco nach Kostenstellen
  • Sachlageninventur
  • Führen des Arbeitsmittel-und Anlagenverzeichnisses
  • Sicherstellen der Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter hinsichtlich EDV-Zugänge, Gruppenlaufwerke, Ordnerfreischaltung und Telefonie
  • Gewährleisten der Einhaltung der Umwelt-, Brand- und Arbeitsschutzbestimmungen im Zuständigkeitsbereich
  • ordnungsgemäße Ladungssicherung
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit allen Bereichen zur Lösung von Problemen hinsichtlich Lager
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung von Prozessen des Lagers

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme in das Kundenunternehmen ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.