Devops und Pipeline Engineer

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1007107

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes und führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt u.a. mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen sowie mehrere Logistik- und Vernetzungszentren.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes einschlägiges Bachelor-Studium

DevOps: - sehr gute und mehrfach praxiserprobte Jenkins und Pipeline Umsetzung - Groovy und Scripting, - sehr gute und mehrfach praxiserprobte Kenntnisse in testgetriebener Entwicklung, Continous Integration, Testautomatisierung und verteilter Versionskontrolle (Git)

Entwicklung: - sehr gute und mehrfach praxiserprobte Kenntnisse in der Webentwicklung mit JSP, HTML, CSS und JavaScript
- gute Erfahrung mit Legacy Code und dessen Refactoring

Infrastruktur: - gute Kenntnisse in AWS Cloud
- gute Erfahrung mit Micro Services und deren Aufbau

organisatorisch: - nachweisliche Erfahrung mit agilen Teams (z.B. Scrum-Team) - hohe Teamfähigkeit - Kommunikationsstärke - lösungsorientiert
- gute Erfahrung im Bahn-Umfeld

Ihre Aufgaben

  • Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
  • Refactoring und Programmierung technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien (Java, JSP, CSS, TypeScript, etc.) inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken
  • Entwicklung und Umsetzung einer Testarchitektur für automatisierte Tests mit Hilfe von Unit Tests, Integrations- und Akzeptanztests
  • Aufsetzen einer neuen Pipeline Struktur zur Vereinheitlichung des Systemverbundes
  • eigenständige Beratung des Auftraggebers innerhalb der Projektphasen technisches Design, Implementierung und Entwicklertest, als auch agile Software-Entwicklungs-Methodiken wie z.B. TDD, Pair Programmierung und Code Reviews
  • eigenständige Integration der neu zu entwickelnden Anwendungen in die technische Verfahrensbetriebsführung
  • Sicherstellen, dass fertige Software-Inkremente nach jedem Sprint geliefert werden können
  • Teilnahme an allen Scrum-, Kanban- und Safe-relevanten Meetings
  • Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
  • Beheben von Fehlern in den Applikationen und Komponenten
  • Ergänzung der automatisierten Regressionstests, damit Fehler dieser Art nicht mehr auftreten können, bzw. durch die CI-Pipeline frühzeitig erkannt werden

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme durch das Kundenunternehmen ist möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.