Supply Chain Engineer Strategischer oder auch technischer Einkäufer

Arbeitsort: Dresden
Kennziffer: 1007145

Unternehmen

Unser Kunde entwickelt und verkauft Technologien zur effizienten Nutzung von Energie. Alle seine Aktivitäten befördern die Nutzung regenerativer Energiequellen. Somit zählt es zu den wichtigsten 100 Cleantech-Unternehmen weltweit.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium als Supply Chain Engineer oder alternativ als Logistiker, Wirtschaftsingenieur mit sehr guten technischen Kenntnissen und Erfahrung als Einkäufer technischer Produkte
  • sehr gute kaufmännische Kenntnisse oder ein abgeschlossenes Studium mit technischem Hintergrund
  • im besten Fall mehrjährige Berufserfahrung im strategischen und/oder technischen Einkauf
  • selbständige Arbeitsweise
  • hohes Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • gutes Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • unternehmerisches Denken
  • sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere Office-Anwendungen
  • verhandlungssicheres Englisch
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Ihre Aufgaben

  • selbständige und kontinuierliche Beschaffungsmarktanalyse, Lieferantenauswahl und -entwicklung
  • Preisverhandlungen durchführen sowie Einkaufsverträge und Rahmenvereinbarungen abschließen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Beschaffungsstrategien für verschiedene Warengruppen
  • Veranwortlichkeit für das Lieferanten- und Risikomanagement
  • Klärung technischer Fragen mit Lieferanten
  • Mitarbeit am Kostenmanagement, welches den Entwicklungsprozess von Produkten begleitet
  • Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten
  • Analyse und Optimierung der Beschaffungsprozesse

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung, eine tarifliche Entlohnung zuzüglich Zulagen, einen langfristigen Einsatz mit einer umfangreichen Einarbeitung sowie die Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.