Projektingenieur Planlaufmanagement

Arbeitsort: Stuttgart
Kennziffer: 1007270

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, einer vergleichbaren Studienrichtung oder Qualifikation
  • alternativ gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten
  • erste Berufserfahrung sowie erste Kenntnisse der Planprüfung und des Planlaufmanagements
  • erste Erfahrung in Planungsprozessen
  • hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Problemlösungskompetenz
  • Kommunikationsstärke und -fähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Programme
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der kosten-, termin- und qualitätsgerechten Realisierung des Großprojektes im Projektabschnitt
  • Koordination der Ausführungsplanung im Projektteam sowie mit den Auftragnehmern, Prüfbereichen und der Bauüberwachung
  • Koordination der Steuerung der Planprüfung und des Planlaufmanagements unter Nutzung einer digitalen Planlaufmanagementsoftware (EPLASS)
  • Zuständigkeit für die Vorgaben des Planlaufprozedere, der Erarbeitung des Qualitätsmanagements sowie der Prozessdokumentation
  • Überprüfung der Ergebnisse der Planprüfung auf Vollständigkeit, Vertragskonformität sowie Einhaltung der Genehmigungsvorgaben
  • Kontrolle der Fortschreibung der Planlieferlisten
  • Betreuung der Erstellung von Bestandsunterlagen

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme in das Kundenunternehmen ist bei Eignung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.