Developer/Architect

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1007318

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor) im IT-Bereich oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • 5 Jahre Berufserfahrung in mittleren und großen Projekten mit einer Laufzeit von mindestens einem Jahr
  • nachweislich mehrjährige Erfahrung (> 3 Jahre) als Senior Software Entwickler im Bereich JAVA / JEE / Spring Framework in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Projekt nutzt u.a. JAVA 8 ff. mit Fokus Implementierung Backend)
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung mit Docker, einer Containerorchestrierung-Technologie (z.B. Kubernetes) und gängiger Cloud Services von AWS (EC2, S3 usw.) oder äquivalent anderer Cloud Anbieter
  • Erfahrung im Design von skalierbaren, belastbaren und hochverfügbaren Systemen
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Nutzung folgender Tools: IntelliJ, Jenkins, JIRA, Confluence, Gitlab o.ä., sowie Software as a Service (SaaS), serviceorientiertem(r) Softwaredesign/-entwicklung (SOA) und Microservices in der Cloud
  • Erfahrung im Lebenszyklus von Cloud-Native Microservice Anwendungen (Continuous Integration / Continuous Delivery, Test Automatisierung, Deploymentprozesse, Monitoring)
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung im Vorbereiten von Konzepten, den Bereichen Test Automation, Continuous Integration / Continuous Deployment im Bereich Cloud-Computing und ein grundlegendes Verständnis AWS (S3 und Document DB)
  • selbständiges Arbeiten
  • gutes Organisationsvermögen
  • Erfahrung im Bereich agiler Methodiken, in eigenverantwortlichen Teams nach Scrum, im Kontext von Großprojekten (Skalierung nach SAFe) von der Idee bis zur Livestellung
  • Erfahrung mit der Dokumentation nach ARC42, mit Domain-Driven Design (DDD)
  • teamfähig
  • zuverlässig

Ihre Aufgaben

  • Developer/Architect

In VENDO erfolgt die Erneuerung der Vertriebsplattform für Leistungen im schienengebundenen Personenverkehr der DB AG hin zu einer innovationsfähigen, modularen Plattform. Damit wird der Reisende von einer einfachen Buchung über eine Begleitung im Störungsfall bis hin zu einer situationsstimmigen und personalisierten Kommunikation vor, während und nach der Reise unterstützt. Strukturelle Defizite der IT-Architektur und veraltete IT-Hardware der bisherigen Vertriebsplattform führen dazu, dass in VENDO eine sehr weitgehende Ablösung bisheriger Teilsysteme umzusetzen ist. Alle Leistungen werden in selbstorganisierten Teams in Anlehnung an SCRUM erbracht. Mit diesem Vorgehensmodell einhergehende Prozesse, Technologien und Fähigkeiten sind als unabdingbar für den Dienstleister anzusehen. Gegebenenfalls erbringt der Dienstleister Leistungen für mehrere Teilprojekte von VENDO. Dabei bleibt der Kontext der Leistungserbringung hinsichtlich Leistung und Skill jeweils unverändert. Initial erfolgt der Einsatz im Teilprojekt „Modularisierung Angebotskomponenten“. Dieses hat folgende Ziele: Neue Angebote können zeitnah bereitgestellt werden, um auf kurzfristige Markt- & Kundenanforderungen reagieren zu können.

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen, zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme durch das Kundenunternehmen ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.