Projektleiter Infrastrukturprojekt

Arbeitsort: Nürnberg
Kennziffer: 1007418

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen.

Ihr Profil

  • Bachelor, Master o. Dipl.-Ing./Bauingenieur/in
  • mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter für öffentliche Bauprojekte insbesondere Bahninfrastruktur u./o. Werke
  • einschlägige Erfahrung in Zusammenarbeit mit Trägern öffentlicher Belange
  • einschlägige Erfahrung in Zusammenarbeit mit dem EBA
  • Erfahrung mit den Anforderungen und Prozessen des DB Konzerns
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität

Ihre Aufgaben

  • Projektleiter für das Infrastrukturprojekt "Erweiterung IBS-Gleis Nürnberg"
  • mittel- und langfristige Sicherung des unternehmerischen Erfolges der Serviceeinheit durch Bereitstellung einer dem Produkt- und Fertigungsportfolio angemessenen, wirtschaftlichen und gesetzeskonform ausgestalteten Infrastruktur
  • technischer Projektleiter für das Projekt
  • Erweiterung IBS Kapazitäten Nürnberg
  • anforderungsgerechte Planung, Ausschreibung und Durchführung des komplexen Infrastrukturprojektes
  • Sicherstellung einer durchgängig transparenten Abbildung der Projektstatus im Projektmonitoring
  • Sicherstellung eines qualifizierten, wirtschaftlichen und fach- und zeitgerechten Infrastrukturmanagements

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine Übernahme in das Kundenunternehmen ist bei Eignung möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.