Projektingenieur Boden-/Abfallmanagement

Arbeitsort: Stuttgart
Kennziffer: 1007473

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium der Umweltwissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtungen
  • Berufserfahrung - insbesondere im Bereich der Abfallwirtschaft
  • Kenntnisse im Bereich Abfallentsorgung (KrWAG, NachwV)
  • Kenntnisse elektronischer Abfallnachweisverfahren z. B. Zedal
  • einschlägige Berufserfahrung und Kenntnisse in der abfalltechnischen Projektabwicklung
  • ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Serviceorientierung
  • verbindliches Auftreten
  • hohe Belastbarkeit
  • zielorientiert

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleiter bei einer Vielzahl von interessanten Eisenbahnprojekten in den Fachthemen Boden-/Abfallmanagement
  • sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielseitigen fachlichen Fragestellungen rund um die Projektabwicklung
  • querschnittsorientiertes Arbeiten mit Kontakt zu vielen Projektmitarbeitern
  • fachliche Unterstützung der Projektverantwortlichen bei der ordnungsgemäßen Umsetzung der Belange aus der Abfallwirtschaft in den jeweiligen Projektphasen
  • Qualitätsprüfung von abfalltechnischen Unterlagen der Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Unterstützung der Projekte bei der Umsetzung des gesetzlich und prozessual vorgeschriebenen Nachweisverfahrens zur Entsorgung von Abfällen
  • Kenntnisse im Umgang mit der Abfallwirtschaftssoftware ZEDAL
  • Prüfung abfallwirtschaftlich spezifischer Teilleistungen und Vorgänge (insbesondere aus dem Bereich Entsorgung und Transport von Bauabfällen)
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Einhaltung Projekt bezogener Genehmigungen und behördlicher Auflagen
  • bei Bedarf und auf Anweisung des AG fachliche Abstimmungen mit Abfallbehörden

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.