Bauingenieur - Vertrags- und Nachtragsmanager mit VOB Kenntnissen

Arbeitsort: Stuttgart
Kennziffer: 1007594

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hoch-/ Fachhochschulstudium im Bereich Bauingenieur, Vekehrs- bauingenieur, Bauingenieur -Tiefbau, Bauabrechnener, Baukalkulator oder Wirtschaftsingenieur mit Spezialkentnissen Bau
  • alternativ Kenntnisse vergleichbarer Tätigkeiten, die in langjähriger Berufserfahrung erworben wurden
  • sehr gute Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht (VOB, HOAI, VOL), insbesondere im Bereich von Bauleistungen sowie den dazugehörigen Nachträgen inkl. Mehrkostenanforderungen
  • sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit Standortsoftware (Office, SAP) sowie idealerweise weiterer kaufmännischer Systeme des DB Konzern (z.B iTWO, eVergabe, VRI-DMS, elBa)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Baukalkulation von technischen Leistungen
  • Erfahrung in der Beschaffung anderer Infrastrukturleistungen von Vorteil
  • wirtschaftliches Denken
  • Fähigkeit sich zielorientiert, analytisch und konzeptionell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Freude daran haben die Schnittstelle zwischen Projekt und Lieferant zu sein sowie Aufklärungs- und Verhandlungsgespräche zu führen
  • hohes Maß an wirtschaftlichem und technischem Verständnis
  • verbindliches und souveränes Auftreten gegenüber internen und externen Partnern
  • Eigeninitiative
  • Mobilität
  • Flexibilität
  • Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • großes Durchsetzungsvermögen gegenüber Lieferanten und internen Kunden
  • hohe Belastbarkeit
  • Kreativität
  • Kunden- und Servicebewusstsein
  • motivierter Teamplayer

Ihre Aufgaben

  • Beschaffung und Verhandlung
  • effiziente Vergabe von Bauleistungen und/oder Architektenleistungen im Bereich von Infrastrukturmaßnahmen nach den Grundsätzen der Beschaffung
  • Plausibilisierung der technischen Ausschreibungsbedingungen inkl. der Leistungsverzeichnisse
  • Prüfung und Verhandlung von Baunachträgen und/oder Ingenieursnachträgen mit mittleren bis komplizierten Sachverhalten im Rahmen des Nachtragsmanagement nach kalkulatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • den internen Kunden zur Seite stehen und Beratung dieser während der Vergabe und den weiteren Vertragsangelegenheiten
  • Arbeit in IT-gestützten Prozessen mit diversen Einkaufstools und Programmen wie bzw. Projekt- und Dokumentenmanagementsystemen, der Vergabeplattform und der elektronischen Vergabeakte (VRI.DMS, eVergabe, eIBa) sowie SAP R3

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Entlohnung nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie, nach der Probezeit, Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.