Referent Einführung agiles Projektmanagement (Teilzeit)

Arbeitsort: Hamburg
Kennziffer: 1007642

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor (FH))
  • GPM/IPMA Zertifizierung, mindestens Level D
  • Zertifizierung als Scrum Master
  • Erfahrung in der Erstellung und Pflege von Projektplänen mit multiplen Projekten/Teilprojekten und Abhängigkeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Dynamischer Projektlandkarte - Jira, MS Sharepoint, MS Teams
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Kommunikations- und Moderationserfahrung
  • integrative, empathische aber durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf Arbeits- und Management-Ebene
  • starke Teamorientierung
  • Belastbarkeit
  • Ruhe und Gelassenheit, auch in stressigen Situationen
  • freundliches und sympathisches Auftreten

Ihre Aufgaben

  • Einführung agiler Arbeitsweisen, insbesondere Implementierung der Dynamischen Projektlandkarte (Jira)
  • Übernahme der Scrum Prozessverantwortung
  • Coaching und Betreuung des Teams
  • Strukturierung des Besprechungswesens zur Verbesserung der Effizienz des Projektmanagements (PM Tool ist Jira)
  • Moderation und Durchführung der regelmäßigen Besprechungen sowohl der einzelnen Teams als auch des gesamten S4 Teams
  • Training und Unterstützung des Teams hinsichtlich der Umsetzung teamorientierter agiler Arbeitsweisen der agilen PM-Tools

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Entlohnung nach BAP-Tarif + Zulagen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.