Mechatroniker / Montageschlosser

Arbeitsort: Bautzen
Kennziffer: 1007926

Unternehmen

Als Unternehmen innerhalb der Konzerngruppe entwickelt und produziert unser Kunde Automatisierungseinrichtungen für Laserschneidmaschinen, Stanz- und Kombimaschinen sowie CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen für die Laserbearbeitung.

Ihr Profil

  • fachspezifische Berufsausbildung (z.B. Mechatroniker, Konstruktionsmechaniker, Werkzeugmechaniker oder einer vergleichbare Ausbildung
  • Grundkenntnisse Pneumatik + Elektrik
  • Kranberechtigung wünschenswert
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Zweischicht-System)
  • Teamfähigkeit
  • zielorientierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

Für ein namhaftes Unternehmen in der Herstellung von weltweit eingesetzten Maschinen und Anlagen suchen wir eine/n Mechatroniker/in (m/w/d).

  • Montage und Installation von Baugruppen und Fertigerzeugnissen im Maschinenbau unter Einhaltung sicherheitstechnischer Vorgaben
  • Einstellen bestimmter Parameter an Maschinen- und Anlagen gemäß Arbeitsunterlagen
  • Mitarbeit bei der Erprobung sowie Mängelbeseitigung bis zur Funktionsfähigkeit, Qualitätskontrolle und Endabnahme
  • im Bedarfsfall Mitwirkung bei der Inbetriebnahme und bei Serviceaufgaben beim Kunden
  • Durchführung von Prüfarbeitsgängen und dazugehöriger Dokumentation

Ihre Perspektive

Sie erwartet ein motiviertes und kollegiales Team, die Einarbeitung durch erfahrene Teamleiter sowie ein unbefristeter Arbeitsvertrag bei geregelter Arbeitszeit. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.