Lagerfachkraft, Staplerfahrer

Arbeitsort: Wuppertal
Kennziffer: 1007931

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachlagerist oder Fachkraft für Lagerlogistik von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Vorkenntnisse in Lagertätigkeiten und -abläufen erforderlich
  • Berechtigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen gewünscht
  • EDV-Kenntnisse sind erwünscht
  • uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit (Heben und Tragen von Lasten bis 30 kg ohne Hilfsmittel)
  • Staplerschein nicht obligatorisch
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • Einsatzfreude
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache sind erforderlich

Ihre Aufgaben

  • Lagerfachkraft, Staplerfahrer mit Zusatzaufgaben
  • Be- und Entladen von LKWs
  • Materialbewegungen mit dem Gabelstapler auf dem Werksgelände und im Außenbereich
  • Kommissionierung von Kundenaufträgen
  • Warenannahme
  • Ein- und Auslagerungen, auch im Hochregallager
  • bei entsprechenden Vorkenntnissen auch EDV-Bearbeitung (Scannen, SAP) möglich

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.