Immobilienmanager / Architekt / Bauingenieur

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1008013

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes, mindestens 4-jähriges Hochschulstudium (z.B. Architektur, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft) mit erster Berufserfahrung in Planung und Ausbau von Büroimmobilien
  • ausgeprägte Kenntnisse in der Ausführungsplanung, Bauausführung und Projektsteuerung von Büro- und Verwaltungsgebäuden
  • erste Erfahrung in der Projektleitung/-mitarbeit von Büroplanungs- und Ausbauprojekten sowie in der Leitung von interdisziplinären Projekten und im Umzugsmanagement
  • umfassende Kenntnisse der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) sowie Arbeitsstättenverordnung
  • sichere PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • sicherer Umgang mit webbasierten Tools zur Zusammenarbeit (Sharepoint, Teams etc.)
  • ausgeprägte Fähigkeit in der Steuerung von interdisziplinären Aufgaben
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • hohe Zielorientierung
  • ausgeprägtes kundenorientiertes Verhalten
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • verantwortungsbewusstes Entscheidungsverhalten
  • analytisches Denken
  • Teamfähigkeit
  • bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Moderationsfähigkeit
  • SAP System- und Anwenderkenntnisse wünschenswert
  • zuverlässig

Ihre Aufgaben

  • Ziel ist die optimale und bedarfsgerechte Bereitstellung durch Büroprojektplanung und -ausbau von Bürogebäuden unter Beachtung der Standards des DB Konzerns im Rahmen der Zielsetzung des Büroportfoliomanagements
  • Steuerung von interdisziplinären Aufgaben

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen, dies entspricht einem Jahresgehalt von ca. 75 T€. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.