Projektmanager Schienenfahrzeuge

Arbeitsort: Karlsruhe, Freiburg (Breisgau)
Kennziffer: 1008096

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit Vertiefung Bauwesen oder Infrastruktur
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung
  • einschlägige Erfahrung bei der Realisierung von Zertifizierungen / Typprüfungen und Zulassungen von neuen Teilsystemen und ihren Komponenten
  • einschlägige Projekt- und Projektmanagementerfahrung
  • einschlägige Erfahrung im Termin- und Ressourcenmanagement
  • mobiles Arbeiten möglich
  • zuverlässig
  • teamfähig
  • kommunikativ

Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement in einem der größten Infrastrukturprojekte der DB AG in Deutschland
  • bereichsübergreifende Kommunikation und Organisation der Abläufe
  • Organisation und Leitung der Arbeitskreise und Besprechungen
  • Sicherstellung der Ergebnisse
  • Termin-, Kosten- und Zeitmanagement
  • eigenständige Einarbeitung in die IBN Thematik
  • Unterstützungsleistungen bspw. bei der Ausschreibung weiterer externer Planungsleistungen
  • Terminüberwachung für die übertragenen Bauphasen, Projekte und Einzelmaßnahmen
  • regelmäßige Berichte über Termine, Kosten und Sachstände (Maßnahmenbericht)
  • Zusammenstellung, Pflege und Archivierung der verfahrensrelevanten Dokumente und Daten
  • Koordinieren der Prozesse der Zulassungsaktivitäten - Durchlaufen der Lebenszyklusphasen nach den CENELEC-Normen sowie eine EG-Prüfung des Teilsystems

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.