Projektsteuerer Elektrotechnik 50 Hz

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1008194

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossener akademischer Abschluss im Bereich Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • 5 Jahre Berufserfahrung
  • Projekterfahrung im Bereich Planen und Bauen von elektrotechnischen Anlagen 50 Hz und Oberleitungsanlagen
  • Kenntnisse über das aktuell fachliche Regelwerk (DB intern wie extern)
  • vorzugsweise Erfahrung im DB Konzern
  • offene Persönlichkeit
  • kommunikativ
  • gewissenhaft
  • zuverlässig
  • teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Durchführen des technischen Regulierungsmanagements im Fachbereich Elektrotechnik 50 Hz und Oberleitungsanlagen
  • fachliche Beratung für Projektleiter im Rahmen der Beratung von Infrastrukturprojekten (z. B. Beraten von Projekten mit fachspezifischen Herausforderungen in der Planung und Ausführung für Oberleitungsanlagen, elektrotechnischen Anlagen 50 Hz und evtl. Leit- und Sicherungstechnik
  • Mitwirken in fachlichen Gremien zur Weiterentwicklung der Produktstandardisierung (z.B. CFT Crossfunktionales Team unter Federführung des Konzerneinkaufs)
  • Sichten und Bewerten von DB-internem und externem Regelwerk (Richtlinien, DIN-Normen, Regelungen des Eisenbahnbundesamtes, etc.)

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.