Agile Software Developer Backend/Frontend

Arbeitsort: Frankfurt a. Main
Kennziffer: 1008253

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftswissenschaften
  • alternativ vergleichbare Qualifikation mit entsprechender relevanter Berufserfahrung
  • aktuelle, praxiserprobte Erfahrung mit Java und Typescript
  • Erfahrung in der Entwicklung von cloudbasierten Backend- und Persistenz-Systemen in Java/JEE sowie dazugehörigen Web- und App-Applikationen
  • praxiserprobte Erfahrung in Continious Integration (CI) und Continious Delivery (CD), Test Driven Development (TDD), Pair Programming und weiteren Methoden der agilen Softwareentwicklung
  • fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung in einem Scrum-Team
  • Erfahrung mit Kotlin, React, React Native, CSS, SQL, RDBMS oder dem Spring Framework
  • Erfahrung in der testgetriebenen Entwicklung von mobilen Anwendungen (Apps für iOS und Android, Responsive Webdesign)
  • Methodenkenntnisse von Design Patterns, Algorithmen und Datenstrukturen
  • Fähigkeit zur Kommunikation mit zwingend guten Deutschkenntnissen
  • sicher in Projekten und Standing Teams
  • theoretische und praktische Erfahrung mit agilen Methoden der Softwareentwicklung wie Scrum
  • Fähigkeit die Zusammenarbeit im Team zu fördern
  • kommunikationsstark
  • Interesse sich immer wieder auf spannende innovative Themen zu stürzen
  • teamfähig
  • zuverlässig

Ihre Aufgaben

In agiler Arbeitsweise wird ein mobiles Frontend (Abo-Buchung) und das dazugehörige Backend sowie Schnittstellen zu den vertragsführenden Abo-Vertriebssystemen iterativ und inkrementell umgesetzt. Zielgruppe sind Neu- und Bestandskunden für Abonnements in Verkehrsverbünden. Kernfeatures sind das digitale Fulfillment (inkl. Sicherheitsmerkmalen), der selbstbediente Vertragsabschluss (Abo-Kauf) sowie die selbstbedienten nachgelagerten Services (z.B. Kündigung mit Nachbelastung). Zusammen mit Teamkollegen verantworten der Neu- und Weiterentwicklung der digitalen Abo-Lösungen für den Vertrieb von Bahnleistungen. Full Stack Entwickler mit sicherer Arbeit in den Bereichen App, Web, Backend und Datenbanken. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Konzeption von hochkomplexen individualisierten Produkten der Abo-Anwendungen. Entwickeln und Optimieren von Lösungen für die Weiterentwicklung der Produkte und Geschäftsprozesse, um die Interessen der DB Vertrieb bestmöglich zu vertreten. Leben des DevOps-Ansatzes und Treiben der Entwicklung hinsichtlich Continuous Integration und Continuous Deployment. Gestalten eigenverantwortlicher neuer Softwareprodukte auf Basis von Anforderungen interner und externer Stakeholder. Gesamtüberblick über die Projekte haben und selbständige Steuerung der Roll-Outs im Rahmen von Releases. Aktive Mitarbeit an der Verfeinerung und Detailierung der User-Stories, bei der Präsentation der Ergebnisse, den Retrospektiven sowie den täglichen Abstimmungen und Feinplanungen.

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit. Eine Übernahme durch das Kundenunternehmen ist bei Eignung ggf. zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.