Servicemonteure für europa- und weltweite Einsätze

Arbeitsort: Dresden
Kennziffer: 1008764

Unternehmen

Unser Kunde wurde vor über 100 Jahren Dresden gegründet, betreibt weitere Standorte in Thüringen und hat sich auf die Herstellung von Groß- und Sondermaschinen spezialisiert. Er produziert Elektromaschinen mit höchsten Leistungsanforderungen nach individuellen Industriebedarfen.

Ihr Profil

  • Ausbildung, z.B. als Mechatroniker, Konstruktionsmechaniker, Elektroniker Maschinen- und Antriebstechnik oder in einem ähnlichen Berufsbild
  • Kenntnisse über Aufbau und Wirkungsweise elektrischer Maschinen und Antriebe
  • Schlosserkenntnisse sowie Kenntnisse in Wartung und Instandhaltung
  • Schweißkenntnisse sind von Vorteil
  • sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • PKW-Führerschein
  • eine lösungsorientierte, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und souveränes Auftreten Reisebereitschaft (weltweit)

Ihre Aufgaben

  • Montage, Wartung und Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Antrieben bei unseren Kunden vor Ort
  • Montagetätigkeiten an elektrischen Maschinen/Antriebssystemen
  • Durchführung von Inbetriebnahmen einschließlich Probebetrieb
  • Durchführen von Betreiberschulungen

Ihre Perspektive

Unser Kunde sucht Servicemonteure im schweren Elektromaschinenbau die sich gern langfristig im Unternehmen entwickeln und integrieren möchte!

Der Stundenlohn liegt bei ca. 20 €.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.