Disponent Winterdienstzentrale

Arbeitsort: Hamburg
Kennziffer: 1008813

Unternehmen

Seit vielen Jahren sind wir gelisteter und wertgeschätzter Partner der Deutschen Bahn. Wir bieten für die Deutsche Bahn, projektbezogen, ausgewähltes Fachpersonal mit umfassenden Qualifikationen in den unterschiedlichen Regionen an. Dabei setzen wir vorrangig auf Mitarbeiter, die heimatnah arbeiten. Mit uns bewerben Sie sich nicht auf Jobs der Deutschen Bahn, mit unserer Expertise bieten wir Ihnen ihren Job bei unserem Kunden der Deutschen Bahn an.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • oder abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf im infrastrukturellen Facility Management, Bahnbetrieb oder auf dem Gebiet Verkehrsdienste
  • mehrere Jahre Berufserfahrung in der Disposition
  • gute Kenntnisse der EDV
  • hohe Belastbarkeit in Stresssituationen
  • sehr hohe Kunden-, Ziel- und Ergebnisorientierung
  • selbständige Arbeitsweise
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Motivationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • ordnungsgemäße Durchführung des Winterdienstes zur Gewährleistung der Verkehrssicherung sowie rechtssicheren Dokumentation
  • Überwachung der Organisation und Leistungserbringung
  • Einleitung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Unregelmäßigkeiten sowie Qualitätsabweichungen
  • Beschwerden, Reklamationen und Hinweise der Kunden im Winterdienst annehmen, weiterleiten und ggf. Maßnahmen zur Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht ergreifen
  • Einleitung von Ersatzvornahmen bei Leistungsausfällen sowie Qualitätsmängeln in Zusammenarbeit mit dem Servicebereichsleiter
  • vorausschauende Wetterbeobachtung und Unterrichtung aller Beteiligten zum Verlauf des Wetters im Besonderen bei Ankündigung von markantem Wetter sowie Unwetterwarnungen

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Zudem erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.