Empfangskraft für kulturelle Einrichtung

Arbeitsort: Dessau-Roßlau
Kennziffer: 14914

Unternehmen

Unser Kunde ist als inhabergeführtes mittelständisches Sicherheitsunternehmen mit Niederlassungen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen seit 1994 auf dem Markt. Bedarfsgerechte Konzepte und deren zeitgemäße praktische Umsetzung sind Garant für ein stetes Wachstum.

Ihr Profil

  • Unterrichtung nach §34a GewO zwingend Voraussetzung
  • eintragsfreies Führungszeugnis
  • Erfahrungen im Bereich Empfang von Vorteil
  • anwendbare Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit PC
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • serviceorientiertes Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität

Ihre Aufgaben

  • allgemeine Empfangsaufgaben (Rezeption, Telefon, Post)
  • Ansprechpartner für Besucher und Mitarbeiter
  • Lenkung des Besucherverkehrs

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe. Sie werden vor Ort eingearbeitet.

Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Position einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des zuständigen Leistungsträgers (Arbeitsagentur, Jobcenter, Landkreis, etc.) benötigen.

Gern können Sie sich auch schon vor Erhalt eines AVGS bei uns bewerben.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.