Museumsaufsicht

Arbeitsort: Leipzig
Kennziffer: 15082

Unternehmen

Unser Kunde hat sich seit 1990 zu einem umfassenden Anbieter verschiedenster Dienstleistungen rund um die Sicherheit entwickelt. Er ist ordentliches Mitglied im Bundesverband Deutscher Wach- und Sicherheitsunternehmen e. V. sowie im Verband für Sicherheit in der Wirtschaft.

Ihr Profil

  • Unterrichtung nach § 34a GewO wünschenswert
  • eintragsfreies Führungszeugnis
  • Interesse an einer Tätigkeit in einem Museum
  • gepflegte und freundliche Umgangsformen
  • seviceorientietes Auftreten
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie sollten belastbar und flexibel sein

Ihre Aufgaben

  • Beaufsichtigung der Ausstellung
  • Erteilung von Auskünften
  • Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine interessante Arbeitsaufgabe. Die Bezahlung erfolgt nach Tarif.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.