Sicherheitsmitarbeiter im Pfortendienst

Arbeitsort: Halle/Saale
Kennziffer: 15146

Unternehmen

Unser Kunde hat sich seit 1990 zu einem umfassenden Anbieter verschiedenster Dienstleistungen rund um die Sicherheit entwickelt. Er ist ordentliches Mitglied im Bundesverband Deutscher Wach- und Sicherheitsunternehmen e. V. sowie im Verband für Sicherheit in der Wirtschaft.

Ihr Profil

  • Unterrichtung bzw. Sachkundeprüfung nach § 34a GewO
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Bereitschaft zum Schichtdienst in Früh- und Spätschicht, Montag-Freitag ist notwendig
  • durchsetzungsfähiges, sicheres und freundliches Auftreten, gute Umgangsformen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität sollten Sie mitbringen.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache
  • Führerschein und PKW zum Erreichen des Arbeitsortes notwendig

Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen für die Einhaltung von Ordnung und Sicherheit im Objekt.
  • Tätigkeit in der Pforte / Empfang
  • Ein- und Ausfahrtkontrollen, Einweisung von Fahrzeugen und Personen

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine tarifgerechte Bezahlung.

Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Position einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des zuständigen Leistungsträgers (Arbeitsagentur, Jobcenter, Landkreis, etc.) benötigen.

Gern können Sie sich auch schon vor Erhalt eines AVGS bei uns bewerben.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.