Allrounder für den Empfang

Arbeitsort: Dresden
Kennziffer: 15201

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.100 Mitarbeitern, tätig in der Reinigung von über 100 Hotels in Deutschland. Damit ist die Firma Marktführer. Die ausgeprägte Kundenorientierung und motivierte Mitarbeiter sind der Grundstock für ein erfolgreiches Wachstum im Segment der Hotellerie-/Gastronomie- sowie der unternehmensnahen Dienstleistungen.

Ihr Profil

Für den Empfang in einer Dresdner Firma suchen wir zum 01.03.2020 eine/n Empfangsmitarbeiter/in. Sie verfügen über

  • eine kaufmännische oder eine Ausbildung in der Hotelbranche
  • Berufserfahrung im Empfangs- und Rezeptionsdienst
  • Deutsch in Wort und Schrift, Englisch wünschenswert
  • gute PC-Kenntnisse.

Gute Kommunikationsfähigkeit, eine freundliche und positive Ausstrahlung runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind erster Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Gäste
  • Sie nehmen sämtliche Telefonate entgegen und leiten sie weiter
  • Angebotserstellungen, Statistiken, erfassen und Bestellung von Büromaterialien
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihre Perspektive

Die Arbeitszeit ist Montag bis Freitag 6 Stunden täglich in Wechselschicht. Sie erhalten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit guten Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein attraktives Festgehalt. Das familiengeführte Unternehmen bietet Ihnen neben freien Getränken und Obst auch Team- und Mitarbeiter-Events.

Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Position einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des zuständigen Leistungsträgers (Arbeitsagentur, Jobcenter, Landkreis, etc.) benötigen.

Gern können Sie sich auch schon vor Erhalt eines AVGS bei uns bewerben.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.